ProCharge ANFO 3000

Beschreibung

Getman ANFO-Systeme wurden entwickelt, um Sprengladungsfunktionen mit einem einzigen Bediener mit einer kleineren Rahmengröße auszuführen, um die Manövrierfähigkeit zu optimieren.

Getmans ProCharge™ ANFO 3000 verfügt über hydraulisch angetriebene Luftkompressoren, die von einem Feuerlöschsystem abgedeckt sind, eine Erdungstrommel mit Hochleistungsklemme und zwei mit Sperrholz und Gipskarton ausgekleidete Deckel- oder Booster-Lagerfächer, um die Übertragung statischer Ladung zu verhindern. Ein 7.7 m breiter und 6.6 m hoher (25 ft x 21 1/2 ft) Strebabdeckungsbereich reduziert die Zykluszeiten, indem sichergestellt wird, dass jeder Abschnitt beschickt werden kann, ohne dass die Maschine neu positioniert werden muss.

ProCharge-Sprengstoffladegeräte schützen die Sicherheit der Bergleute durch ein speziell entwickeltes Design, einschließlich Gegengewichtsventilen am Hebearm, um ein unkontrolliertes Absinken zu verhindern, Absturzsicherungspunkten im Personenkorb, Motorstopp- und Brandbekämpfungsbetätigungssteuerungen im Personenkorb und hydraulischen Stabilisatoren mit internen vorgesteuerten Rückschlagventilen zur Gewährleistung der Stabilität

ANFO-Carrier bieten folgende Funktionen:

  • ANFO-Gefäße aus Edelstahl
  • Mehrere Konfigurationen mit 450 kg (1000 lb) oder 900 kg (2000 lb) ANFO-Schiffen erhältlich
  • Austragsgehäuse aus Edelstahl
  • Ausgestattet zum Laden von Sprengstoff über das Luftsystem der Mine und / oder in einer eigenständigen Version mit integriertem Luftkompressor:
  • 1.7 – 2.4 Kubikmeter/min (60–85 CFM) Luftkompressor + Brandbekämpfung mit zwei Düsen
  • 3.5 Kubikmeter/min (125 CFM) Luftkompressor + Feuerunterdrückung mit zwei Düsen
  • Aufbewahrungsfächer für laminierte (Stahl / Gipskartonplatten / Sperrholz) Stickpulver und Kappen (30 CFR § 57.6201-konform)

Download

ProCharge ANFO 3000 Produktdatenblatt

Getman-Produktportfolio